Südafrika 2017/18 – Pilanesberg Nationalpark

Freitag, 29. Dezember 2017 – Grandiose Erstsichtung! Pilanesberg Nationalpark, Manyane Tented Camp Im Pilanesberg NP haben wir das Manyane Tented Camp gebucht. Im Voraus haben wir uns viele Gedanken über die Unterkunftssituation gemacht. Die Luxuslodges waren uns zu teuer oder nicht wirklich unser Stil und die Häuschen in den Restcamps machten auf den Bildern nicht wirklich einen tollen Eindruck. So haben wir dann spontan anhand der sehr guten Bewertungen auf booking.com das Manyane Tented Camp …

Südafrika 2017/18 – Marakele Nationalpark

Mittwoch, 27. Dezember 2017 – Im Landschaftsparadies Mapungubwe Nationalpark – Marakele Nationalpark, Tlopi Tented Camp Heute geht unsere Reise weiter zum landschaftlich viel gelobten Marakele Nationalpark. Punkt acht Uhr verlassen wir Mapungubwe. Die über 400km lange Strecke hat uns im Vorfeld etwas Bauchweh bereitet, was sich im Nachhinein als Unsinn herausstellt. Einzig die 40km Schlaglochpiste von Alldays nach Süden ist grottenschlecht. Danach geht’s problemlos mit 100 km/h vorwärts, sodass wir bereits mittags in Thabazimbi eintreffen. …

Südafrika 2017/18 – Mapungubwe Nationalpark

Sonntag, 24. Dezember 2017 – Heiligabend im Busch Krüger – Mapungubwe Nationalpark, Leokwe Restcamp Der letzte Morgen im Krüger! Als wir um 4 Uhr aufwachen prasselt der Regen aufs Zeltdach und wir entscheiden uns ‘auszuschlafen’. Dank des Regens hat die Temperatur merklich abgekühlt. Was für eine Wohltat! Gemütlich packen wir unsere sieben Sachen und verlassen um acht Uhr das Punda Maria Camp. Für uns ein absolut tolles Camp. Hier hat es uns wirklich gut gefallen. …